Kulturmanagement-Berlin

hörSALON 2018

Immer sonntags und einmal monatlich lesen Schauspielerinnen und Schauspieler, Publizisten und Autoren aus eigenen Büchern oder aus Büchern anderer Autoren. Schwerpunkt der Lesungen & Gespräche ist jüdisches Leben. Der hörSALON ist im Hörgerätegeschäft von Thomas Jahnecke, der die Lesungen ermöglicht. Seit 2017 finden die Lesungen quartalsweise statt.

Ort: HÖRGERÄTE JAHNECKE, Giesebrechtstraße 11, 10629 Berlin
Zeit: 11-12:30 Uhr
Eintritt: 10 Euro

Nächste Lesung: 25. Februar 2018
Die Lesung ist ausgebucht.
Der Schauspieler Joost Siedhoff liest aus “Herr Klee und Herr Feld” von Michel Bergmann, Arche Verlag Zürich Hamburg.
Der Autor ist anwesend.

einladung250218


Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.